Anwendungen
Videos

Teile diese Seite

HRVB Hydraulische Recycling-Vakuumschaufel

Wichtigste Vorteile

Erzeugt starke Gebläse- und Saugleistung für Reinigungsaufgaben auf Baustellen, Abbrucharbeiten und andere Wartungsaufgaben.

  • Kraftvolle Gebläse- bzw. Saugleistung mit nur einer Einheit
  • Permanent einsatzbereit
  • Schneller Einsatz bei Reinigungsaufgaben
  • Schnelles und akkurates Säubern von Abbruchstellen und Sortieren des Materials für niedrigere Abfallbehandlungskosten
  • Schnelles Einsammeln von Abfallstücken aus Plastik, Holz, Isolierwolle und Blähton (LECA)
  • Zuverlässig
  • Kleiner CO2-Fußabdruck
  • Zwei Jahre oder 2000 Stunden Garantie

 

Eigenschaften

Zusätzlich zu einem leistungsstarken Unterdruck von -8 kPa bietet der hydraulische Recycling-Unterdruckbehälter HRVB noch weitere großartige Eigenschaften

  • Kraftvoller maximaler Luftstrom von 3,4 m3/s
  • Zusatzanschluss und Vakuumschlauch sind inklusive, optimal für Vakuumreinigungen ”zu Fuß”
  • Verstellbare Ansaugklappe für präzises Vakuumreinigen
  • Spezielle Filterbeutel für unterschiedliche Anwendungen
  • Patentierte DYNASET Konstruktion
  • Verschiedene Schnellkupplungen erhältlich
  • Robuster Aufbau
  • CE-Zeichen

Anwendungen

  • Sammeln von Laub
  • Recycling- und Reinigungsaufgaben auf Abbruch- und Baustellen
  • Reinigung nach Großveranstaltungen (Festivals usw.)
  • Saugreinigung von Straßenrändern
  • Saugreinigung an Bahn- und Straßenbahnlinien
  • Gebläse zur Reinigung von Bahn- und Straßenbahnlinien
  • Reinigung von Küstenstreifen
  • Saugreinigung von städtischen Marktplätzen, Straßen und Parks

Wie funktioniert eine Hydraulische Recycling-Vakuumschaufel?

Die Hydraulische Recycling-Vakuumschaufel nutzt das Hydrauliksystem von Maschinen oder Fahrzeugen als Energiequelle.

  1. Der Hydraulikölstrom fließt durch eine Druckleitung zum integrierten Hydraulikmotor der hydraulischen Recycling-Vakuumschaufel.
  2. Die hydraulische Recycling-Vakuumschaufel wandelt den Hydraulikölfluss und -druck in leistungsstarke Gebläse- oder Saugleistung um.
  3. Der Nutzer der Schaudel kann die Klappe hydraulisch von der Kabine aus einstellen.
  4. Das Hydrauliköl fließt durch die Rücklaufleitung zurück zum Hydrauliköltank der Trägermaschine.

 

Geeignete Trägermaschinen

Bagger

Traktoren und Landmaschinen

Einsatzgebiete

Bau und Erdbewegung

Abbruch und Recycling

Umwelt und Infrastruktur

Verleih

Technische Daten

HRVB DATAHRVB 830-90
Ausgangsdaten
Max air vacuumkPA-8
Max air flowm^3/s3,4
HYDRAULIC CONNECTION
Pressure line PBSPP 3/4”
Return line TBSPP 3/4”
Hatch control lines+ / -BSPP 1/4”
Auxiliary Suction PortSØ90 mm
Blower portB-
Anforderungen an die Hydraulik
Durchfluss max.l/min (gpm)90 ( 23.8 )
Required system pressure min.bar (psi)200 (2900)
Druck max.bar (psi)250 (3600)
HYDRAULIC FLUID REQUIREMENTS
ViscositycSt10-200 / optimum 25-35
Temperature° C (° F)max. 70 (158)
Filter ratioμm25 or better
ABMESSUNGEN
Hatch opening angledegrees0 - 80
Lenght, L mm (in)1316 (51.8)
Width, Wmm (in)854 (33.6)
Height, Hmm (in)1029 (40.5)
Gewichtkg (lbs)450 (990)

Datenblätter

Geben Sie Ihre Daten ein, um Produktdatenblätter herunterzuladen

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Handbücher

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und die Seriennummer Ihres Dynaset Produkts ein, um die Handbücher dazu herunterzuladen

Ich habe keinen Produktcode? Kontakt

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Unsere Produkte kennenlernen

Alle Produkte

Hydraulikexpertise

Mehr erfahren

Nach einer Lösung erkundigen

Kontakt