Teile diese Seite

HPI Hydraulischer Druckübersetzer

Wichtigste Vorteile

Der hydraulische Druckübersetzer ist ein kompaktes und leistungsstarkes Gerät für die Druckverstärkung bei Hydrauliksystemen aller Art.

  • Er ermöglicht die Verwendung von Werkzeugen, die einen höheren Druck erfordern, mit kleineren Hydrauliksystemen.
  • Weltweit bestes Verhältnis von Leistung zu Baugröße (power-to-size)
  • Einfache Montage – kompakte Abmessungen und geringes Gewicht
  • Kleiner CO2-Fußabdruck – kleinere Maschinen bewältigen auch anspruchsvollere Aufgaben
  • Kein separater Motor
  • Verbessert Vielseitigkeit und Nutzungsgrad des Fahrzeugs
  • Zwei Jahre oder 2000 Stunden Garantie

Eigenschaften

Der hydraulische Druckübersetzer zeichnet sich durch das beste Verhältnis von Leistung zu Baugröße (power-to-size) sowie kompakte Abmessungen aus und überzeugt durch seine guten Eigenschaften.

  • Patentierte Bauweise ohne rotierende Bauteile
  • In jedes Hydrauliksystem integrierbar
  • Ausgelegt auf eine kontinuierliche Druckerhöhung bis zu 700 bar und einen Durchfluss bis zu 30 l/min für Anwendungen aller Art, die einen höheren Hydraulikdruck erfordern

Anwendungen

  • Abbruchwerkzeuge
  • Prozessindustrie
  • Anwendungen mit Keilen
  • Druckerhöhung für hydraulische Werkzeuge
  • Unterwasseranwendungen
  • Druckprüfungen auf Ölfeldern
  • ROV-Werkzeuge (Werkzeuge für Tauchfahrzeuge)

Wie funktioniert ein hydraulischer Druckübersetzer?

Der hydraulische Druckübersetzer wird zwischen dem Hydrauliksystem und dem gewünschten hydraulischen Equipment installiert. Der Druckübersetzer lässt sich auf permanente Druckverstärkung einstellen oder über ein Regelventil steuern.

  1. Der Hydraulikölstrom fließt durch eine Druckleitung zum Druckübersetzer.
  2. Der Druckübersetzer verstärkt den Hydraulikölstrom um das 2,18-Fache und halbiert den Ölstrom zum hydraulischen Equipment.
  3. Die andere Hälfte des Ölstroms fließt durch die Rücklaufleitung des Druckübersetzers zurück zum Hydrauliköltank der Trägermaschine.
  4. Das Hydrauliköl, das zum Antrieb des hydraulischen Equipments genutzt wurde, fließt zurück zum Hydrauliköltank der Trägermaschine.

Geeignete Trägermaschinen

Bagger

Traktoren und Landmaschinen

ROVs (Tauchfahrzeuge)

Einsatzgebiete

Bau und Erdbewegung

Bohren, Berg- und Tagebau

Abbruch und Recycling

Transport, Schiff -und Luftverkehr

Umwelt und Infrastruktur

Service und Wartung

Immobilien Management

Forstindustrie, Landwirtschaft und Viehzucht

Verleih

Brandbekämpfung, Rettung und Militär

Spezialfahrzeuge und Prozessindustrie

Offshore und Subsea

Technische Daten

HPIC HYDRAULISCHER DRUCKÜBERSETZER
AusgangsdatenHPI 700 10 - 25HPI 700 30 - 75
Hydraulikscher Durchflussl / min (U.S. gpm)10 (2.6)30 (7.9)
Druck max.bar (psi)700 (10000)700 (10000)
Anforderungen an die Hydraulik
Durchflussl / min (U.S. gpm)25 (6.6)75 (19.8)
Druck max.bar (psi)350 (5000)350 (5000)
ABMESSUNGEN
Längemm (in)204 (8.0)253 (10.0)
Breitemm (in)141 (5.6)123 (4.8)
Höhemm (in)79 (3.1)159 (6.3)
Gewichtkg (lbs)8 (17.6)16 (35.3)

Datenblätter

Geben Sie Ihre Daten ein, um Produktdatenblätter herunterzuladen

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Handbücher

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und die Seriennummer Ihres Dynaset Produkts ein, um die Handbücher dazu herunterzuladen

Ich habe keinen Produktcode? Kontakt

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Unsere Produkte kennenlernen

Alle Produkte

Hydraulikexpertise

Mehr erfahren

Nach einer Lösung erkundigen

Kontakt